Im Land der wilden Riesen

Wisente in NRW

Ausgedehnte Wälder, große Stauseen: Das Sauerland gilt als grüne Lunge des dicht besiedelten Ruhrgebiets. Ob Mensch oder Tier, wer Erholung oder Rückzugsmöglichkeiten sucht, ist hier richtig. Gute Voraussetzungen für ein einzigartiges Projekt: Wisente streifen frei umher, wie zuletzt vor über 100 Jahren. Eine kleine Herde wurde im April 2013 ausgewildert und wächst seitdem stetig an.

Regisseur: Heike Grebe

Heike Grebe – Autorin/Regisseurin/Produzentin

• Bachelor in Medienkommunikation und Journalismus, Bielefeld
• 2011-2015 Producer, Regisseurin und Autorin bei BLUE PLANET FILM, Hamburg
• Seit 2016 selbstständig als Autorin und Regisseurin

Seit 2017 Geschäftsführerin der eigenen Produktionsfirma „Flying Pangolin Film“

Heike Grebe ist eine junge, ambitionierte Autorin und Regisseurin von Naturfilmen. Seit Anfang 2016 ist sie selbstständig tätig und hat zuletzt den Film „Im Land der Wilden Riesen“ für den WDR abgeschlossen. Im März 2017 gründete sie gemeinsam mit Kameramann Michael Riegler ihre eigene Produktionsfirma „Flying Pangolin Film“. Das Team arbeitet seit 3 Jahren gemeinsam an Naturfilmen und hat derzeit 3 Filme in Produktion.

2016
44 Min.
Deutsch
6
Regisseur: Heike Grebe
Autor: Heike Grebe
Kamera: Michael Riegler
Schnitt: Mirco Tribanek
Musik: Oliver Heuss
Sprecher: Wolf Frass
Redaktion: Gabriele Conze/ WDR
Produktion: Blue Planet Film