Das Elefantenkrankenhaus von Thailand

Der Film porträtiert das erste Elefantenkrankenhaus der Welt. Der Zuschauer erfährt, wie aufwändig es ist, Infusionen in altersschwache Elefanten zu injizieren, 200 kg Futter pro Tier pro Tag zu besorgen oder verunglückten Elefanten eine einzigartige Beinprothese anzufertigen. Des Weiteren porträtiert der Film die 60-jährige Gründerin des Krankenhauses, die sich unermüdlich für die Elefanten einsetzt und selbst anstrengende Hausbesuche macht, ohne auch nur jemals einen Cent damit zu verdienen.

Regisseur: Markus Zwilling

Markus Zwilling
Geb. in Frankfurt am Main

Regisseur & Journalist

Akademische Ausbildung
1996 - 2000 Magisterstudium Germanistik

Beruflicher Werdegang

seit 2010 Redaktionsleitung/Produzent new step media GmbH in Frankfurt am Main
2006 – 2010 Redaktionsleitung / Produzent Nimbus Productions GmbH in Frankfurt am Main
2005 Redakteur „Wunderwelt Wissen“ in Washington DC/USA
2002 – 2005 Redakteur Sat1 automagazin
2002 Redakteur ZDF „heute“ – Nachrichten

2016
52 Min.
Deutsch
6
Regisseur: Markus Zwilling
Autor: Markus Zwilling
Kamera: Roland Gockel, Markus Zwilling
Schnitt: Eric Giese
Musik: Markus Wegmann
Sprecher: Dietmar Wunder
Redaktion: Vivane Schmidt Gaster