Supermann mit Flossen

Der Rotfeuerfisch

Er ist einer der auffälligsten Fische im Roten Meer und dem Indo-Pazifik: Seine vielen wehenden Banner an den Flossen und Giftstacheln, sein stylishes Streifenmuster, die transparenten Flossen und seine eleganten Bewegungen machen den Rotfeuerfisch zu einem wahren Hingucker. Aber er ist nicht nur von bizarrer Schönheit, er hat auch viele erstaunliche Fähigkeiten. Diese lassen ihn in Meeresgebieten zum Problem werden, in die unachtsame Menschen ihn eingeschleppt haben.

Regisseur: Ulf Marquardt

Ulf Marquardt, Jahrgang 1964, arbeitet seit 1991 als Autor, Regisseur, Kameramann und Produzent. Nach Studium und Radiovolontariat wechselte er schon bald zum Fernsehen und realisierte seitdem zahlreiche Magazinbeiträge, Wissenschaftssendungen Reportagen und Dokumentationen für ARD, ZDF und Arte. Daneben schrieb er Gags für die "Harald Schmidt Show" und "RTL Samstagnacht", verfasste Artikel für Zeitschriften und Zeitungen, war Chefredakteur einer Zeitschrift für Computerspiele, produzierte Radiobeiträge und vieles mehr. 2006 entstand der erste Film, bei dem er als sein eigener Kameramann tätig war, eine halbstündige Reportage über "Geisternetze in der Tiefsee". Bei seinen jüngsten Produktionen führte er zudem die Unterwasserkamera. Ulf Marquardt ist verheiratet, hat zwei Kinder und lebt in der Nähe von Köln.

2016
44 Min.
Deutsch
6
Regisseur: Ulf Marquardt
Autor: Ulf Marquardt
Kamera: Ulf Marquardt
Schnitt: Marcel Buckan
Musik: Stefan Döring
Sprecher: Philipp Schepmann
Redaktion: Gabriele Conze/ WDR
Produktion: Ulf Marquardt Medienproduktion