45 Min - Verbotenes Gemüse

Drei Menschen in Niedersachsen widersetzen sich dem gültigen Sortenschutz- und Sortenvertriebsgesetz aus voller Überzeugung. So wollen sie alte, schmackhafte Sorten retten, um die Vielfalt des Gemüses in Deutschland zu erhalten. In eindrücklichen Szenen und Gesprächen schildert unser Autor den Kampf gegen den Einheitsgeschmack und den Versuch, das kulturelle Erbe der Sortenvielfalt vor dem Aussterben zu bewahren.

Regisseur: Jean Boue

2016
44 Min.
Deutsch
6
Regisseur: Jean Boue
Autor: Jean
Kamera: Oliver Gurr
Schnitt: Thomas Wellmann
Musik: Hans-Jörg Brandenburg
Sprecher: Rainer Strecker
Redaktion: Christoph Mestmacher-Steiner (NDR)
Produktion: Jean Boué (JAB film)