Kampen om fjordane

Norwegen ist weltweit berühmt für seine Fjorde und Bergwelt. Trotzdem beschließt die Regierung, gerade in dieser einzigartigen Naturlandschaft gigantische Hochspannungsleitungen zu errichten. Der Film begleitet eine mutige junge Frau und die Bewohner ihres Dorfes bei ihrem Einsatz für diese kostbare Landschaft. Der anfängliche Kampf für den Schutz ursprünglicher Natur wird zunehmend zu einem Kampf um Demokratie.

Regisseur: Vigdis Nielsen

Vigdis Nielsen – Regisseurin und Drehbuchautorin mit Erfahrung aus TV-Serien, Kurzfilmen und Dokumentationen. Sie schrieb und führte Regie in mehreren preisgekrönten Kurzfilmen für Kinder und Jugendliche. Der Dokumentarfilm “Olav H. Hauge – The Other Man” (2008) wurde weltweit bei Filmfestivals gezeigt.

2015
76 Min.
Norwegisch Nynorsk
12
Regisseur: Vigdis Nielsen
Autor: Vigdis Nielsen
Kamera: Tore Vollan
Schnitt: Erlend Haarr Eriksson
Musik: Nils Petter Molvær
Produktion: Geir Netland, Hardingfilm
Webseite URL: www.hardingfilm.no