Preisträger 2018

DIE WÜSTENLÖWEN DER NAMIB - Aufbruch und Wiederkehr

Die jungen Löwen aus der Dokumentation „Wüstenkönige - Die Löwen der Namib“ sind erwachsen geworden und dabei, eine neue Population von Wüstenlöwen in der Namib-Wüste zu etablieren. Die Fortsetzung der Doku über die fünf "Musketiere" begleitet sie auf der Suche nach Weibchen. Doch das hoffnungsvolle Bild endet vorerst dramatisch: Nachdem sie nahe einer Siedlung einen Esel reißen, verenden vier von ihnen an Gift. Nur einer überlebt und wird in ein Revier gebracht. Aber wird er auch dort bleiben?

Regisseur: Willie Steenkamp

Willie Steenkamp hat bereits über 100 Episoden für „Groen“ gedreht. Abgesehen von dieser Sendung wirkte er bei einer HD-Dokumentation über Frösche für National History Unit Africa mit und filmte „Get bushwise: Desert Safari“ für Granada.

Regisseur: Lianne Steenkamp

2016/17
44 Min.
Deutsch
6
Regisseur: Willie Steenkamp, Lianne Steenkamp
Autor: ALAN MILLER, WILL & LIANNE STEENKAMP
Kamera: LIANNE STEENKAMP
Schnitt: ALAN MILLER G.B.F.T.E.
Musik: ROMAN KARIOLOU, JOHANNES ARNOLD RATHEISER
Sprecher: OTTO CLEMENS
Redaktion: FRANZ FUCHS, ORF
Produktion: Eine Koproduktion von ORF, Interspot Film, ARTE, Smithsonian Networks, Into Nature Productions, Boksdocs and CLT-UFA S.A.
Nominierungen: Beste Postproduktion 2018