Preisträger 2018

Little Auks through the ages

Seit 12 Jahren arbeitet ein Expertenteam unterschiedlicher Fachrichtungen im Osten Grönlands. Die Wissenschaftler erforschen kleine Alkenvögel, die zu Millionen in der Grönlandsee leben. Mit Hilfe von Miniatursendern verfolgen sie die Vögel durch das Eis der Meere und Gletscher, wo sie steigenden Temperaturen und zunehmender Verschmutzung ausgesetzt sind. Um die Umweltdynamik besser verstehen zu können, rekonstruieren die Wissenschaftler ihr Umfeld der letzten tausend Jahre.

Regisseur: Aurélien Prudor

2018
14 Min.
Englisch
Regisseur: Aurélien Prudor
Autor: Aurélien Prudor
Kamera: Aurélien Prudor
Schnitt: Aurélien Prudor
Musik: Anthony Touzalin
Sprecher: Rory Wilson
Produktion: Co-production CEFE & LIENs
Nominierungen: Publikumspreis Bester Kurzfilm 2018