Preisträger 2018

Matka merelle

Der finnische Meerbusen ist einer der schönsten Meeresarme der Welt, Landschaft und Tierwelt sind einzigartig. Doch gleichzeitig ist er einer der am stärksten verschmutzten Meere der Welt. Vor einigen Jahrzehnten war das Wasser klar und die Natur vielfältig. Der Filmemacher Jouni Hiltunen nimmt seinen Sohn mit auf eine Segeltour in seine Jugend. Wie sieht das, was einst wie ein Paradies erschien, heutzutage aus?

Mit englischen Untertiteln

Regisseur: Jouni Hiltunen

2017
52 Min.
Finnisch
12
Regisseur: Jouni Hiltunen
Autor: Jouni Hiltunen
Kamera: Jouni Hiltunen (additional camera Timo Peltonen)
Schnitt: Jouni Hiltunen, Anne Lakanen
Musik: Simo Helkala, Markku Kopisto
Sprecher: Jone Takamäki
Redaktion: Jouni Hiltunen
Produktion: Jouni Hiltunen
Nominierungen: Nordischer Naturfilmpreis 2018
Webseite URL: http://www.matkamerelle.fi