Polarwolf

7000 Euro für Green Screen

Unterstützung durch Förderer der ersten Stunde

Eckernförder Zeitung 1. Juli 2015


Sie sind seit der ersten Stunde des Internationalen Naturfilmfestivals Green Screen als Förderer dabei: die Eckernförder Bank, der Gewinnsparverein und der Presse- und Informationsdienst der Volksbanken und Raiffeisenbanken. Auch in diesem Jahr unterstützen sie das Kulturereignis erneut mit einer Spende von insgesamt 7000 Euro. ...

Lesen Sie den Bericht als PDF-Datei