Polarwolf

sh:z-Tour

29. Juli - 01. September 2019

Green Screen tourt durch den Norden

Schleswig-Holsteinischer Zeitungsverlag stiftet zum 9. Mal den Publikumspreis

Das Sozialverhalten von Elefanten in Botswana, die Tierwelt der verwunschenen Insel Bioko vor Äquatorialguinea und das Leben der Gattung Hörnchen weltweit – das sind die nominierten Themen für den diesjährigen Publikumspreis. Zum neunten Mal stiftet der Schleswig-Holsteinische Zeitungsverlag (sh:z) diesen Preis und tourt mit Green Screen zwischen Flensburg und Bad Oldesloe durch 14 Städte. Ab dem 29. Juli wählen die Leser des sh:z per Stimmkarte den Siegerfilm. Der mit 2.500 Euro dotierte Preis wird neben den weiteren Green Screen-Preisen auf der Gala des Festivals am 14. September in Eckernförde verliehen.

Folgene Filme sind für den sh:z-Publikumspreis nominiert:

Hier sind die Filme zu sehen:

  • Neumünster: 29. Juli, 18.00 Uhr, Holstenhalle 2
  • Niebüll: 1. August, 18.30 Uhr, Ecks Kino
  • Itzehoe: 4. August, 11.00 Uhr, Cinemotion
  • Eckernförde: 5. August, 18.30 Uhr, Carls Eventlocation
  • Husum: 6. August, 19.30 Uhr, Kino-Center
  • Wyk/Föhr: 7. August, 10.00 Uhr, Kino am Sandwall
  • Eutin: 8. August, 16.00 und 20.00 Uhr, Kommunales Kino
  • List/Sylt: 9. August, 19.00 Uhr, Erlebniszentrum Naturgewalten
  • Schleswig: 10. August, 11.00 Uhr, Capitol Filmpalast
  • Flensburg: 15. August, 14.00 Uhr, Kino 51 Stufen
  • Bad Oldesloe: 17. August, 11.00 Uhr, Oho-Kinocenter
  • Kappeln: 18. August, 11.00 Uhr, Capitol-Lichtspiele
  • Rendsburg: 25. August, 10.00 Uhr , Kino-Center
  • Elmshorn: 30. August, 18.00 Uhr, Erich-Kästner Gemeinschaftsschule

Anfragen zu Reservierungen über die Kundencenter des sh:z