Polarwolf

Umzug fürs Festival

KN 05.09. 2012

Gabriele Dietzsch für acht Tage "Eckernörderin"

Ohne Ehrenamtler wäre Green Screen nicht machbar. Das weiß die Leitung des Internationalen Naturfilm-Festivals ebenso wie der Förderverein. Und so sind in der Vorbereitung weit über 100 Freiwillige im Einsatz, um als Filmvorführer, als Übersetzer, im Kartenverkauf oder an anderer Stelle zum Gelingen der fünftägigen Veranstaltung (6. bis 10. September) beizutragen. ...  

Lesen Sie den gesamten Artikel als PDF-Datei