Das größte Krokodil der Welt

Der Sunda-Gavial ist eines der geheimnisvollsten und seltensten Krokodile der Welt. Versteckt und zurückgezogen lebt er in den letzten Sumpfwäldern Südostasiens.

Worauf aber gründet sich die Annahme, dass der Gavial das größte Krokodil dieser Welt sein könnte? Da ist zum einen die Größe seiner Eier und der daraus schlüpfenden Jungtiere. Sie sind größer als die jedes anderen noch lebenden Krokodils. Und da sind die enormen Schädel von Museumsexemplaren.

 

Unter den sechs größten Krokodilschädeln der Welt befinden sich fünf Sunda- Gaviale. Der größte (84 cm) liegt im British Museum in London, der zweitgrößte (81,5 cm), sowie drei weitere der größten in der Zoologischen Staatssammlung München. Und noch dazu stammen diese Schädel aus Zentral-Kalimantan auf Borneo. Alle Spuren führen deutlich hierher...

Regisseur: Markus Schmidbauer

Markus Schmidbauer wurde 1966 in Vilseck geborgen. Nach seinem Abitur 1986 absolvierte er von 1987 bis 1993 erfolgreich ein Biologiestudium an der Universität Regensburg. Seit 1997 ist er als freiberuflicher Biologe tätig. Seit 2000 arbeitet er für das Bayrische Fernsehen, seit 2001 für Wildlife Dokumentationen der TV-Sender BR, ARD und Arte.

2010
44 Min.
Deutsch
5
Regisseur: Markus Schmidbauer
Autor: Markus Schmidbauer
Kamera: Pauli Hien
Schnitt: Wolfdieter Gautzsch
Musik: Ulrich Rassy
Sprecher: Gert Heidenreich
Redaktion: Bernd Strobel