Rethink The Shark

"Rethink The Shark" ist eine Persiflage auf den Originalfilm "Der Weiße Hai". Diese benutzt die übliche Darstellung des Hais als Menschenfresser, aber unterläuft am Ende die Erwartungen des Publikums mit einer Wendung. Auf einem überfüllten Strand schreit eine Frau in Todesangst. Menschen stürzen aus dem Wasser. Eine klassische dreieckige Form im Wasser entpuppt sich als etwas viel gefährlicheres als ein Hai. Zeit, den Hai zu überdenken.

 

Regisseur: Janet De Villiers

Regisseur: Erica Brumage

2008
1 Min.
1
Regisseur: Janet De Villiers, Erica Brumage
Autor:
Kamera: Trevor Brown
Schnitt: Shaun Brodie, Jon Trusler
Musik:
Redaktion: Janet De Villiers
Nominierungen: Publikumspreis Bester Kurzfilm 2010,
Publikumspreis Bester Kurzfilm für Kids 2010