Supermütter der Meere - Seelöwen vor Australiens Küste

Vor der Südküste Australiens befindet sich einer der letzten Lebensräume der australischen Seelöwen. Die inzwischen nur noch knapp 12 000 Tiere zählende Art gilt unter Biologen und Wissenschaftlern als einzigartig: Rund ein Jahr säugen Seelöwen-Mütter ihre Jungen - im Gegensatz zu anderen Robben-Arten. Der australische Biologe Simon Goldsworthy begibt sich auf eine Expedition, um das Leben dieser wenig erforschten Tiere zu verstehen und sie so vor ihrem Aussterben zu bewahren. Unterwasseraufnahmen und der Einsatz einer "Crittercam" machen die Dokumentation visuell zu einem Erlebnis.

Regisseur: Susan McMillan

2009
43 Min.
Deutsch
5
Regisseur: Susan McMillan
Autor: Susan McMillan, Tina Dalton
Kamera: Malcolm Ludgate (ACS)
Schnitt: Mark Fox
Musik: Brett Aplin
Sprecher: Ursula Illert
Redaktion: Ann-Christin Hornberger