Mit den Ohren sehen - Christian und Benjamin retten Fledermäuse

Christian und sein Freund Benjamin haben sich dem Fledermausschutz verschrieben. Zunächst kümmern die Jungs sich um ein sieben Tage altes Fledermausbaby. Das Jungtier soll zur Mutter zurück, doch das Wetter macht ihnen einen Strich durch die Rechnung. Christian nimmt das Junge wieder mit nach Haus, wo es leider Tage später verstirbt. Zwei Wochen später kommen zwei Breitflügelfledermäuse Max und Moritz in die Pflege der beiden Freunde. Werden die Kinder es schaffen, die Fledermäuse aufzuziehen?

Regisseur: Klaus Tümmler

Klaus Tümmler, geb. 03.05.1955. Studium der Theaterwissenschaften, Soziologie und Philosophie in München, Christchurch (NZ) und Köln. Seit 25 Jahren Filmemacher mit den Schwerpunkten: Fremde Länder, Reisen, Kinder und Tiere.

2011
28 Min.
Deutsch
1
Regisseur: Klaus Tümmler
Autor: Klaus Tümmler
Kamera: Klaus Tümmler
Schnitt: Marleen Wilhelm, Klaus Tümmler
Musik: Diverse
Sprecher: Gerrit Schmitt-Voss
Redaktion: Barbara Lohoff
Nominierungen: Preis der Jugendjury 2011