BAOBABS BETWEEN LAND AND SEA

Schon wegen ihrer Größe und ihres besonderen Wuchses gehören Baobabs zu den außergewöhnlichsten Bäumen der Erde. Weitgehend unbekannt auf Madagaskar sind diese Giganten nun von der Abholzung ganzer Wälder bedroht. Cyrille Cornu und Wilfrid Ramahafaly paddeln mit einem Einbaum tief in die Baobabwälder und erforschen 400 km einer ursprünglichen abgeschiedenen Küstenlandschaft im Südwesten von Madagaskar. Der Film dokumentiert die Expedition und die Entdeckungen der beiden Forscher.

Regisseur: Cyrille Cornu

2015
55 Min.
7
Regisseur: Cyrille Cornu
Autor: Cyrille Cornu
Kamera: Cyrille Cornu
Schnitt:
Musik: D‘Gary (Audio Network Limited A-Music-Eurl)
Sprecher: Thüryn Mitchell
Nominierungen: Beste unabhängige Produktion 2015