Die Moldau

Der goldene Fluss

Im Böhmerwald liegt die Geburtsstätte der Moldau. Dunkelgelb, wie schweres Gold, füllt sie ihr Bett. Der goldene Fluss, der immer wieder über seine Ufer trat, hat Dichter, Architekten und Komponisten inspiriert. Heute sind Dachs und Wolf an der Moldau ebenso zu Hause wie das Ziesel oder die Beutelmeise. In der Moorlandschaft am Oberlauf des Flusses leben wieder Elche.

Film&Talk: Im Anschluss an den Film bringt GREEN SCREN den Besuchern in einem ca. 20 minütigen Gespräch mit den Filmemachern das Genre Naturdokumentation noch näher.

Spielplan

Regisseur: Dr. Angelika Sigl

Angelika Sigl blickt auf eine 30 jähringe und kontinuierliche Zusammenarbeit als Autorin und Produzentin mit verschiedenen Sendern (BR, MDR, WDR, SWR, ZDF, ARTE) zurück. In dieser Zeit entstanden über 60 Dokumentationen im Bereich Wissenschaft, Natur und Tiere, sowie unzählige Repaortagen. Seit 3 Jahren ist Angelika Sigl Produzentin der erfolgreichen Kinderserie „Paula/Anna und die wilden Tiere“ mit ihrer Firma Text und Bild Medienproduktion, sowie den anhängigen Line-Extensions.

Preise:
Zahlreiche Preise bei der Naturvision, Greenscreen und dem Darsser Filmfest, dem Internationalen Umwelt-Filmfest in Banska Bystrica usw.

Deutschland Tschechische Republik
2020
44 Min.
Deutsch
6
Regisseur: Dr. Angelika Sigl
Autor: Dr. Angelika Sigl
Kamera: Jens Klingebiel, Gerald Fritzen, Ireneusz Dziugieł; Drohne: Marcus Kirchhoff
Schnitt: Christoph Heimerl
Musik: Jörg Magnus Pfeil, Siggi Müller
Sprecher: Dietmar Wunder
Redaktion: Petra Boden (ZDF/ARTE)
Produktion: Text und Bild Medienproduktion GmbH & Co. KG
Preise: sh:z Publikumspreis 2021
Nominierungen: sh:z Publikumspreis 2021
Webseite URL: www.textundbild.de