Feuer und Eis - die magischen Inseln der Wikinger

Aufführungen

Datum: 13.09.2019

Ort: Stadthalle Eckernförde

Uhrzeit: 14:00 Uhr

Datum: 14.09.2019

Ort: Ratssaal der Stadt Eckernförde

Uhrzeit: 20:00 Uhr

The Wild Way of the Vikings

Der Film folgt den Wikingern von der norwegischen Küste nach Neufundland und besucht unterwegs jede der magischen Inseln: die Shetlands, die Färöer, Grönland und Island. Im Sommer tummeln sich viele Grindwale vor den Färöern. Auf Island sind nicht Menschen die größten Jäger sondern listige arktische Füchse. Vor den waldigen Küsten Neufundlands taucht die Kamera schließlich unter die Oberfläche und beobachtet Buckelwale unter Wasser und beim „Breachen“.

Regisseur: Nigel Pope

Nigel is a well-known producer of Natural History Programmes, winner of BAFTA and Wildscreen Panda awards and internationally renowned as the Creator of Big Cat Diary, Highlands – Scotland’s Wild Heart and Hebrides – Islands on the Edge. He’s well known for outstanding visual imagery combined with powerful storytelling and intense dramatic narratives.

Regisseur: Jackie Savery

Großbritannien
2018/2019
43 Min.
Deutsch
6
Regisseur: Nigel Pope, Jackie Savery
Autor: Nigel Pope und Jackie Savery
Kamera: Asgeir Helgestad, Justin Purefoy, Fergus Gill, Neil Anderson, Raymond Besant, Peder Jacobsson, Jeff Turner, Peter Barden, John Waters
Schnitt: Nick Carline
Musik: Fraser Purdie
Redaktion: For THIRTEEN PRODUCTIONS LLC: Fred Kaufman, Janet Hess, Bill Murphy / For France Televisions : Coraline Roch, Thierry Mino / For ORF: Andrew Solomon
Nominierungen: Bester Meeresfilm 2019,
Nordischer Naturfilmpreis 2019