Inseln wie im Paradies - Die Herrschaft der Sonne

Aufführungen

Datum: 17.09.2017

Ort: Galerie 66

Uhrzeit: 16:00 Uhr

Die Herrschaft der Sonne

Eine Kraft herrscht über die Inseln Südostasiens wie keine andere. Sie bringt Schlangen zum Fliegen und Affen zum Singen, sie lässt manche Bäume in den Himmel wachsen und macht andere zu Killern - die unbändige Kraft der tropischen Sonne. In den Urwäldern Südostasiens ist sie die treibende Kraft hinter der größten biologischen Vielfalt auf der Erde.

Regisseur: Matt Hamilton

Regisseur: Paul Reddish

Fernsehproduzent und -regisseur, Autor und Drehbuchautor
Lehrer, Naturforscher, Ornithologe und Fischer

Nach Ende seines Studiums an der Universität Edinburgh 1981 und nach seiner anfänglichen Tätigkeit als Fernsehmarktforscher bei der BBC arbeitete Paul sich zum Serienproduzenten hoch. Zwischendurch war er Produzent und Regisseur von Tier- und Anthropologiefilmen. 1997 machte er sich mit der Firma Free Spirit Films selbständig, die sich auf Themen aus dem naturkundlichen, wissenschaftlichen und anthropologischen Bereich spezialisiert und immer neue Ansätze für diese Genres sucht. Paul ist Produzent, Regisseur und Drehbuchautor von mehr als 25 Filmen. Er hat mehrfach mit Sir David Attenborough zusammengearbeitet. Neben Einzelproduktionen war Paul verantwortlich für drei millionenschwere Serien. Er hat die Serie ‚Spirits oft he Jaguar‘ geschrieben, lehrt an der Universität Salford und hält eine Professur in Kuba und eine in Argentinien.

2017
50 Min.
Deutsch
6
Regisseur: Matt Hamilton, Paul Reddish
Autor: Matt Hamilton, Paul Reddish
Kamera: James Aldred, Tim Shepherd, Peter Nearhos, Alex Sommer, Ralph Bower, Paul Stewart, Kevin Flay
Schnitt: Tim Coope, Christian Stoppacher
Musik: Al Lethbridge
Sprecher: Franz Robert Wagner
Redaktion: Terra Mater Factual Studios
Produktion: Eine Produktion der Terra Mater Factual Studios in Koproduktion mit Doclights/NDR Naturfilm und National Geographic Channel