Goldwespe

Alice Agneskirchner

Land: Deutschland

1966 geboren / aufgewachsen in München
1985 Studium an der Ludwig-Maximilians-Universität :
Politologie / Theaterwissenschaft / Deutsche und Vergleichende Volkskunde
Gründung des Münchner Studententheaters MÜST
Regieassistentin am Landestheater Salzburg
1989 Regiestudium an der Hochschule für Film und Fernsehen "Konrad Wolf" in
Potsdam-Babelsberg. Abschluß 1995 mit Diplom.
Seit 1995 freiberufliche Tätigkeit als Autorin/Regisseurin für Dokumentarfilme,
Reportagen, Doku-Serien und Imagefilme - unterschiedliche Formate, Längen und
Genres, Cross-Over-Projekte mit Spielfilmelementen
Von 2003 - 2007 Lehrbeauftragte an der Filmakademie Ludwigsburg – Dozententin für
die Kamera/Schnitt/Regie Student/innen während ihres Grundstudiums Dokumentarfilm
Betreuung der F2 Filmprojekte (Pflichtfach mit Filmübung im 2. Studienjahr)
Seit 2011 Mitglied der Deutschen Filmakademie / und der Deutschen Fernsehakademie
2015 Künstlerstipendium "Villa Aurora" in Los Angeles, Kino-Präsentation: Ein
Apartment in Berlin / Recherche für 2 Spielfilm-Projekte / Ausstellung meiner dort
entstandenen Photo-Paintings in der Galerie Gloria-Delson-Contemparary-Art

Filme
Auf der Jagd - Wem gehört die Natur?
Beste Postproduktion 2018