Chamäleon

Jugendfilmpreis

JUGENDFILMPREISVERLEIHUNG

Sonntag - 11. September 2022, Turnhalle alte Willers Jessen Schule, 12 Uhr – Eintritt frei

(Einlass ab 11:30 Uhr, Dauer ca 2 Stunden) 

Auch dieses Jahr können Nachwuchsfilmer bis 18 Jahre wieder ihre aktuellen Filme beim GREEN SCREEN Jugendfilmpreis einreichen. Diese werden von einer Fachjury diskutiert und nominiert.

Am Festival-Sonntag werden die Gewinner in zwei Kategorien ausgezeichnet: Dem Heinz Sielmann Jugendfilmpreis (gestiftet von der Heinz-Sielmann Stiftung) für die besten Jugendnaturfilme zum Thema Natur, Artenschutz und Artenvielfalt und der GREEN REPORT Junior Filmpreis (gestiftet vom Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung), der die besten Filme zum Thema nachhaltiges Handeln für Umwelt und Natur ehrt.

In den beiden Kategorien gibt es insgesamt bis zu 2.000 Euro Preisgeld zu gewinnen. Die kostenlosen

Einlasskarten sind über die Ticketbestellung erhältlich.

GREEN SCREEN sucht den Naturfilmstar!

Mach mit beim Heinz Sielmann Jugendfilmpreis gestiftet von der Heinz Sielmann Stiftung oder nimm am GREEN REPORT Junior teil, gestiftet vom Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung des Landes Schleswig-Holstein (MELUND).



Jugendfilmpreise