Neuseeland

Die Sieger 2017 stehen fest! Klicken Sie hier.

Die Einreichfrist für das Festival 2018 ist vom 15. Dez. 2017 bis zum 15. März 2018

Der Kern des Festivals ist seit 2007 der internationale GREEN SCREEN Wettbewerb für die BESTEN NATURFILME des Jahres.

Professionelle Juroren bewerten alle für den Wettbewerb eingereichten Filme. Die Gewinner erlangen Aufmerksamkeit in der Naturfilmbranche und darüber hinaus.

GREEN SCREEN hat sich in den letzten zehn Jahren zu dem Treffpunkt diesen Genres in Deutschland entwickelt. Neben den Screenings gibt es professionelle Workshops, Seminare und Podiumsdiskussionen sowie Räume für Meetings und Abnahmen und ein attraktives Rahmenprogramm.

 

 

Österreichische Produktion „The Ivory Game“ erhält drei Trophäen

Pressemitteilung

Dokumentarfilm gegen den illegalen Elfenbeinhandel gewinnt Hauptpreis beim Internationalen Naturfilmfestival Green Screen

Green Screen-Jury hat die Siegerfilme festgelegt

Am Mittwoch haben die Festivaltage in Eckernförde begonnen. Festivallleiter Dirk Steffens begrüßte rund 400 Gäste auf der Eröffnungsgala. Bis Sonntag werden etwa 17.000 Besucher erwartet, die 100...

Das 11. Internationale Naturfilmfestival GREEN SCREEN ist eröffnet

Was für ein Abend! Was für ein Start! Was für eine Stimmung.

Mit der gestrigen Eröffnungsfeier startet das 11. GREEN SCREEN Internationales Naturfilmfestival Eckernförde.

GREEN SCREEN: Online-Verkauf beginnt

Jedes Jahr wird dieser Moment mit Spannung erwartet. Das Programm des 11. Internationalen Naturfilmfestivals Green Screen kann ab sofort eingesehen werden. Vorerst online, die Print-Version wird es ab...